Events

Vortragsreihe: Emotionale Achtsamkeit im Alltag

XiXinXing/ shutterstock.com

Im Frühjahr/ Sommer 2016 gibt es eine neue Veranstaltungsreihe, die den Zusammenhang zwischen Emotionen, Achtsamkeit und Ethik in verschiedenen Lebenssituationen beleuchtet.

Mehr Infos

Flyer zur Veranstaltung (pdf-Datei)

 

 

Weisheitstraining:  Impulse für inneres Wachstum

 

logo_weisheitstraining_cmyk_kl_ohneDas Weisheitstraining ist ein Angebot an alle, die unabhängig von Religion inneres Wachstum suchen. Es ist ein interdisziplinäres Training in vier Modulen, das Achtsamkeit, Ethik und Weisheit integriert. Mehr Infos

 

Das 1. Modul zur Achtsamkeit wird wieder im Frühjahr 2017 angeboten

Das 2.Modul „Die innere Landschaft erkunden“ startet am 24./25. September 2016

Das 3. Modul zum Schwerpunkt Meditation startet wieder im Frühjahr 2017

Das 4. Modul „Neu Sehen“beginnt am 10./11. September 2016

 

Weisheit – Vortragsreihe an der Universität Hamburg zum Nachhören

Foto: Jens Nagels

Foto: Jens Nagels

Das Netzwerk Ethik heute hat im Sommersemster 2015 in Kooperation mit dem Numata Zentrum für Buddhismuskunde der Universität Hamburg eine Vortragsreihe veranstaltet: „Weisheit – alte Tradition, wieder aktuell“. Zum Auftakt sprach der Fernsehmoderator und Buchautor Gert Scobel.

Die Videos und Audios der Vorträge sind frei zugänglich:

 

 

Gert Scobel, Fernsehmodertor und Autor des Buches „Weisheit – über das, was uns fehlt“: Neue Perspektiven der Weisheitsforschung

Professor Michael Linden, Berliner Charité: Psychologische Weisheitskonzepte und ihre Nutzbarmachung in der Psychotherapie

Professor Jens Schlieter, Universität Bern: Weisheit und Lebenspraxis – Die Lehren des Buddha, des griechisch-römischen Stoizismus und die Frage der wechselseitigen Beeinflussung

Professor Judith Glück, Universität Klagenfurt: Psychologie der Weisheit: Definitionen, Messversuche und viele offene Fragen