Mit Meditation beginnen

von Matthieu Ricard
Wir können im Äußeren noch so aktiv sein, am Ende entscheidet immer die geistige Verfassung darüber, wie wir die Welt erleben, ist der buddhstische Mönch Matthieu Ricard überzeugt. Schon eine kurze Meditation am Morgen gebe dem Tag eine andere Qualität. Meditation sei ein Weg, von innen heraus glücklich zu sein und positiv in der Welt zu wirken.

Weiterlesen