Freundeskreis ethik heute

Helfen Sie uns, eine Wette zu gewinnen!

Unser Kollege, der Journalist Andreas Hilmer, fragt sich, ob wir es schaffen können, unser Online-Magazin dauerhaft finanziell abzusichern. Er schrieb uns dazu Ende November 2017:

Andreas Hilmer

Andreas Hilmer ist freier Journalist, u.a. für die ARD

„Ich schätze schon lange Eure sehr besonderen Inhalte und lasse mich gern anregen von den Texten und ihrer gedanklichen Tiefe. Inhalte und viele Texte sind im Internet meist umsonst. Wie ein Text zustande kommt, wer ihn recherchiert und verfasst hat – darüber macht sich der Leser wenig Gedanken. Journalismus droht zum Billigprodukt zu verkommen, wenn Leistung nicht angemessen bezahlt wird. Ich frage mich: Wer ist wirklich bereit, Initiativen und Websites wie im Netzwerk Ethik finanziell zu unterstützen?“

Unsere Antwort an Andreas Hilmer: In diesem Dilemma stecken wir auch. Vier Jahre haben wir es nun geschafft, vor allem auch Dank der 115 Mitglieder unseres Freundeskreises, die uns mit 60 Euro und mehr pro Jahr unterstützen. Deswegen schlagen wir Andreas Hilmer eine Wette vor:

Wetten, dass wir es schaffen, bis zum 1. Februar 2018 mindestens 20 neue Freunde für ethik-heute zu gewinnen? Sind Sie dabei?

 

Mitglied werden: Ab 60 Euro pro Jahr

Sie können ab 60 Euro pro Jahr (5 Euro pro Monat) Mitglied im Freundeskreis werden. Sie erhalten dafür:

  • jedes Jahr ein eBook mit den besten Texten des Jahres, erscheint kurz vor Weihnachten
  • freie Nutzung der Audiothek auf unserer Website
  • freien Eintritt zu einer Abend-Veranstaltung des Netzwerks in Hamburg

Und Sie haben die Möglichkeit, unter dem Dach des Netzwerks eigene Projekte zu initiieren. Dies geschieht nach Prüfung und Entscheidung des Leitungsteams.

Sie können auch eine Mitgliedschaft verschenken. Nutzen Sie dafür bitte dieses Formular

 

Und so geht es

 

  • Bezahlung

    -
    Bitte füllen Sie das Lastschrift - Formular (Download weiter oben) aus und schicken es unterschrieben an: Netzwerk Ethik heute, Johnsallee 62, 20148 Hamburg. Registrieren Sie sich dann weiter unten (über eine sichere Verbindung) mit Ihrem Namen und Ihren Daten. Wir schalten Sie für den Premium-Bereich frei, sobald Sie sich registriert haben und Ihr Formular bei uns eingegangen ist. Alle Informationen erhalten Sie per E-Mail.
    -
    Bitte registrieren Sie sich weiter unten (über eine sichere Verbindung) mit Ihrem Namen und Ihren Daten. Überweisen Sie das Geld auf das Konto des Netzwerks Ethik heute, IBAN: DE70430609672059473100 bei der GLS-Gemeinschaftsbank. Sobald Sie registriert sind und das Geld bei uns eingegangen ist, werden Sie freigeschaltet. Alle Informationen erhalten Sie per E-Mail.
    - 60
    Ich kann mich sofort in den Bereich „Freundeskreis“ auf der Website einloggen.
    - 100
    Ich kann mich sofort in den Bereich „Freundeskreis“ auf der Website einloggen.
  • Bitte tragen Sie hier Ihre vollständige Adresse ein (wichtig für die Spendenquittung)
  • Mindestlänge von 7 ZeichenStärkeanzeige

Einzelheiten zu Bezahlung und Kündigung

Der Beitrag für die Fördermitgliedschaft beträgt jährlich 60 EUR. Das Beitragsjahr beginnt jeweils zum 1. Januar eines Jahres. Wenn Sie dem Freundeskreis zwischen dem 1. Januar und 30. September beitreten, erhalten Sie für das ganze Jahr Zugang zum geschlossenen Bereich. Wenn Sie nach dem 30. September beitreten, gilt Ihre Mitgliedschaft für den Rest des laufenden Jahres und für das Folgejahr. Allen, die dem Freundeskreis beitreten, stehen die vergangenen e-Books und Audios zur Verfügung.

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft im Freundeskreis kündigen möchten, senden Sie uns bitte bis zum Ende eines Jahres die Kündigung per E-Mail oder per Brief. Sie erhalten eine Bestätigung.

Die Zahlungseingänge werden jeweils im Februar überprüft. Falls Ihr Beitrag bis Ende Februar eingegangen ist, verlängert sich die Mitgliedschaft im Förderkreis automatisch. Andernfalls erhalten Sie von uns eine Erinnerung per E-Mail. Wenn die Zahlung danach nicht innerhalb von vier Wochen erfolgt, erlischt damit automatisch Ihre Mitgliedschaft.

Eine Spendenbescheinigung für Ihren Förderbetrag oder andere Spenden ans das Netzwerk Ethik heute erhalten Sie unaufgefordert zu Beginn eines Jahres.