Schützt unsere Demokratie nur die Eliten?

Interview mit Rainer Mausfeld

Die Repräsentative Demokratie schütze nicht die Interessen des Gemeinwohls, sondern der Eliten, sagt Kognitionsforscher Professor Rainer Mausfeld. Im Gespräch mit Ken Jebsen denkt er über ein anderes Demokratieverständnis nach und die Frage: Was hindert uns daran, für mehr Gerechtigkeit zu kämpfen?