Ein Impulsvortrag von Ina Schmidt

„Freundschaft ist die schönste Form der Liebe“, sagt Ina Schmidt in ihrem Vortrag. Sie spricht über die große Bedeutung von Freunden für ein gelingendes Leben und für die Gesellschaft.

Der Philosophin Dr. Ina Schmidt sprach am 5. November 2019 auf Einladung des Netzwerks Ethik heute in den Veranstaltungsräumen der GLS-Bank. In ihrem Impulsvortrag „Das Glück der Freundschaft und wie wir es erhalten“ beschreibt sie das Wesen der Freundschaft als Wohlwollen, also dass man dem anderen dem anderen Gutes wünscht. Schmidt gibt auch Anregungen, Freundschaft zu erhalten und zu pflegen.

Der Vortrag fand statt im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Glücklich sein durch Beziehungen“ im Herbst 2019

Dr. Ina Schmidt studierte Kulturwissenschaften und Philosophie. 2005 gründete sie die denkraeume, eine Initiative für philosophische Praxis. Buchautorin, Referentin der Modern Life School und freie Mitarbeiterin des Philosophiemagazins „Hohe Luft“. Neuestes Buch:  Eine Liebeserklärung, GU München 2018. Ina Schmidt lebt mit ihrem Mann und den gemeinsamen drei Kindern in Reinbek bei Hamburg.