Der Psychiater Dr. Preiter sprach am 25. 11. 2015  über die Entstehung der Emotionen, die große Bandbreite und all das, was wir mit den Tieren gemeinsam haben.

“Emotionen entscheiden in unserem Leben, wo es lang geht”, so Dr. Markus Preiter, ihre Bedeutung könne gar nicht hoch genug bewertet werden. In seinem Vortrag, den er auf Einladung des Netzwerks Ethik heute hielt, erklärte  er sieben grundlegende Emotionen, die wir mit den Tieren gemeinsam haben: das Belohnungsystem, Angst, Aggression, Gier, Fürsorge, Trauer und den Spieltrieb.

 

 

Dr. med. Markus Preiter ist Stellvertretender Chefarzt am Zentrum für Seelische Gesundheit in der Asklepios Klinik Harburg, Abt. für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Autor des Buches: die Logik des Verrücktseins, Einblicke in die geheimen Räume unserer Psyche, Kösel-Verlag 2010