Suchergebnisse

Achtsamkeits-App von Richard Davidson

Meditation und Übungen für den Alltag, wissenschaftlich basiert
Der Meditationsforscher Richard Davidson hat die App „Healthy Minds“ zur Stärkung von Wohlbefinden entwickelt. Sie bietet Meditation und Achtsamkeits-Tools auf wissenschaftlicher Basis sowie Vorträge über Gehirnforschung an. Michaela Doepke hat die App getestet und ist begeistert.

Weiterlesen

Warum Meditation das Gehirn verändert

Richard Davidson und Mingyur Rinpoche im Gespräch
Menschen sind glücklicher, wenn sie präsent sind. In einem Webinar tauschten sich der Neurowissenschaftler Richard Davidson und der Meditationslehrer Mingyur Rinpoche über wissenschaftliche Forschungsergebnisse aus. Fazit: Das Gehirn verändert sich durch Gewahrsein.

Weiterlesen

Wohlbefinden stärken durch Meditation

Ein Vortrag von Richard Davidson
Das Gehirn verändert sich permanent, allerdings ohne dass es uns bewusst ist. Hirn- und Meditationsforscher Richard Davidson erklärt in seinem Vortrag, wie man mit Meditation sein Gehirn bewusst verändert und glücklicher lebt.

Weiterlesen

„Meditation ist wichtig für die geistige Gesundheit“

Interview mit dem Gehirnforscher Richard Davidson
Der Meditationsforscher Richard Davidson zählt laut New York Times zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten auf der Welt. Seine Zukunftsvision ist es, dass mentale Übungen in Form von Meditation genauso verbreitet sein werden wie heute sportliche Aktivitäten. Ethik heute hatte die Gelegenheit, den Neurowissenschaftler zu seinen aktuellen Forschungen zu befragen.

Weiterlesen