Online-Magazin für Ethik und Achtsamkeit

Generic filters

Suchergebnisse

Leuchtender Alltag

Über den Film „Perfect Days“ von Wim Wenders“
Hirayama, ein Toilettenreiniger in Tokio, führt sein Leben in Einfachheit, Gleichförmigkeit und tiefer Zufriedenheit. Der Film begleitet ihn in seinem unspektakulären Alltag. Der Zauber der Achtsamkeit überträgt sich auf den Zuschauer, sagt Mike Kauschke, der über den Film berichtet. Kinostart: 21. Dezember 2023

Weiterlesen

Von trennender zu verbindender Sprache

Ein Essay von Mike Kauschke
Unsere Sprache spiegelt unsere Wahrnehmung der Welt. Sie kann Menschen zu Objekten machen oder Verbundenheit ausdrücken. Autor Mike Kauschke hält es in Zeiten von sozialen Medien, KI und Genderdebatten für besonders wichtig, miteinander in Resonanz zu sein und eine lauschende Sprache zu pflegen.

Weiterlesen

Tiere sind Teil des Lebendigen

Drei Bücher zur Tierethik
Tiere tragen ihren Wert in sich – mit diesem Gedanken beschäftigen sich einige neue Bücher zur Tierethik. Mike Kauschke stellt drei Werke vor, die Tiere als Subjekte zeigen – mit ihrer eigenen Lebendigkeit. Und diese gilt es zu schützen. Nur der Mensch kann sich bewusst für ethisches Verhalten gegenüber Tieren entscheiden.

Weiterlesen

Braucht Demokratie die Religion?

Über ein Buch von Hartmut Rosa
Die Demokratie braucht Verbundenheit und Resonanz, ist der Soziologe Hartmut Rosa überzeugt. In der Religion und den Kirchen sieht Rosa eine gesellschaftliche Kraft, um die Resonanzfähigkeit zu stärken. Doch sind die Kirchen wirklich zu Resonanz fähig? Eine Kritik von Mike Kauschke.

Weiterlesen

Autorenlesung: Die Poetische Lebenskunst

Audio: Mike Kauschke liest aus seinem Buch
Das Buch „Auf der Suche nach der verlorenen Welt“ ist eine Einladung, das Poetische dieser Welt wahrzunehmen, ohne das Leiden und die Krisen der Zeit auszublenden. Der Autor liest Prosatexte und Gedichte, teils von ihm selbst, teils von anderen, aus seinem Buch.

Weiterlesen

Kategorien