Datenschutz Made in Germany
Foto: C. Spitz

Datenschutz Made in Germany

Ein Start-up will Whatsapp Konkurrenz machen

Ein Start-up in Hamburg arbeitet an der App Bundle, die Whatsapp Konkurrenz machen will: Digital vernetzt sein und gleichzeitig die Privatsphäre sichern. Der Erfolg wird auch davon abhängen, ob User erkennen, dass es im Netz nichts umsonst gibt und hohe Standards im Datenschutz etwas kosten.

Weiterlesen
Vaude: Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit
Foto Vaude

Vaude: Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit

Portrait eines Familienunternehmens

Der Outdoor-Ausrüster Vaude steht für Naturverbundenheit und setzt dies konsequent im eigenen Unternehmen um: Vaude ist klimaneutral, setzt auf umweltfreundliche Materialien und sorgt für transparente Lieferketten. 40 Prozent der Führungskräfte sind weiblich. Stefan Ringstorff sprach mit Geschäftsführerin Antje von Dewitz.

Weiterlesen

„Konkurrenzdenken schadet dem Erfolg“

Interview mit dem Unternehmer Holger Wolff

„Wir verfolgen keine kurzfristige Gewinnmaximierung“, sagt Holger Wolff im Interview. Das Unternehmen MaibornWolff hat diverse Auszeichnungen als bester IT-Arbeitgeber erhalten. Firmenchef Wolff spricht im Interview über ethische Leitlinien, die große Bedeutung einer Kultur des Miteinander in der Wirtschaft und wie man Arbeitsleben neu denken kann.

Weiterlesen
Eine Unternehmerin setzt auf den Menschen
Foto: Michael Schrenk

Eine Unternehmerin setzt auf den Menschen

Das Geheimnis der Textilfirma von Sina Trinkwalder

In der Textilfirma manomama arbeiten ausschließlich Menschen, die es auf dem Arbeitsmarkt schwer haben. Für die Gründerin Sina Trinkwalder ist der Mensch das Geheimnis ihres Erfolges: Respekt, ein gutes Miteinander ist für sie die Basis.

Weiterlesen
Wenn ein Bankenchef umdenkt
Marion Vogel/ Sparda-Bank München

Wenn ein Bankenchef umdenkt

Helmut Lind steht für eine Wirtschaft, die dem Menschen dient

Helmut Lind gilt in der Bankenwelt als Pionier für die Gemeinwohl-Ökonomie. Der Vorstandsvorsitzende der Sparda-Bank München eG engagiert sich für Ethik und eine Unternehmenskultur der Achtsamkeit. Er bringt nicht nur die Wirtschaftswelt zum Staunen. Michaela Doepke besuchte ihn in der Münchner Zentrale.

Weiterlesen
Geld haben, um zu arbeiten
Foto: unternehmen mitte

Geld haben, um zu arbeiten

Auf einen Kaffee im unternehmen mitte, Basel

Das Unternehmen mitten in Basel ist ein erfolgreiches Kaffeehaus, dem es nicht um Gewinnmaximierung geht. Für Geschäftsführer Daniel Häni hat Arbeit mit Kreativität und Entfaltung zu tun. Daher ist er auch leidenschaftlicher Verfechter des Grundeinkommens für alle. Stefan Ringstorff schaute sich um und traf den Unternehmer.

Weiterlesen
„Besitz bedeutet mir nichts“
Dem Unternehmer Staudinger (Mitte) geht es um den Menschen.

„Besitz bedeutet mir nichts“

Heini Staudinger – ein Unternehmer mit Prinzipien

Dinge anders zu machen als andere – darin ist der österreichische Unternehmer Heini Staudinger gut. Lesen Sie das Portrait dieses Unternehmers, der sich selbst weniger Lohn zahlt als seinen Mitarbeitern.

Weiterlesen
Erfolgsverleger geht neue Wege
Foto: Christine Paxmann

Erfolgsverleger geht neue Wege

Interview mit Christian Strasser über eine neue Ethik

Der ehemalige Top-Manager und leidenschaftliche Büchermacher Christian Strasser ging für seine Überzeugung ungewöhnliche Wege. Sein Credo: „Nur mit Ethik können wir die Probleme der Welt lösen.“

Weiterlesen
Mit Ethik aus der Krise
Isadora Tast

Mit Ethik aus der Krise

Eine Unternehmerin setzt auf menschliche Werte

Probleme können nicht mit denselben Denkmustern gelöst werden, die sie verursacht haben. Daher setzte die Unternehmerin Beate Ludwig auf menschliche Werte, als ihre Firma rote Zahlen schrieb.

Weiterlesen
Loading