Gleichwürdigkeit – Kindern auf Augenhöhe begegnen

Ein Gastbeitrag der Pädagogin Klaudia Klaffke
Die Würde junger Menschen zu achten, war das Anliegen Jesper Juuls, als er den Begriff „Gleichwürdigkeit“ schuf. Klaudia Klaffke erklärt, wie Gleichwürdigkeit in Schule und Familie gelingen kann. Dies schließt Verständnis für das Anderssein des Gegenübers ebenso ein wie die Achtung eigener Bedürfnisse und Werte.

Weiterlesen