Online-Magazin für Ethik und Achtsamkeit

Generic filters

Post Thumbnail
Foto: Burak Yilmaz

„Wir müssen die offene Gesellschaft gegen Islamisten und Rechtsextreme verteidigen“

Interview mit Burak Yilmaz „Muslime werden entweder als Terroristen oder Antisemiten bezeichnet,“ beklagt der Pädagoge Burak Yilmaz, der mit jungen Muslimen arbeitet. Er spricht im Interview über Ausgrenzung, aber auch die Notwendigkeit, den politischen Islam zurückzudrängen. „Wir sind nicht ohnmächtig gegen den Hass“, so Yilmaz, aber es brauche mehr Engagement für Demokratie und Teilhabe, auch seitens der Politik.
Post Thumbnail
hassan-pasha/ Unsplash

Von der Möglichkeit, im Frühjahr die Schwalben zu begrüßen

Anders über Freiheit nachdenken Freiheit bedeutet in unserer Kultur vor allem die Möglichkeit, tun zu können, was wir wollen. In ihrem Buch „Bleibefreiheit“ spricht die Philosophin Eva von Redecker von der Freiheit, „bleiben zu können“, sich auf das einzulassen, was ist, dem Übermaß ein Genug entgegenzusetzen. Ina Schmidt über eine neue Idee von Freiheit, die die planetaren Grenzen und die Freiheit anderer achtet.

Trost finden in der Philosophie

Online-Abend mit der Philosophin Ines Eckermann 24. November 2022, 19.00 Uhr

Zum Krieg in Europa

Das aktuelle Geschehen aus anderen Blickwinkeln: Was hilft, Schwarz-Weiß-Denken zu überwinden? Wie können wir das Politische stärken? Wie Flüchtlingen helfen? Und inneren Frieden kultivieren - für uns und unser Umfeld.

Klimawandel - Die Zeit wird knapp

Die Erderwärmung schreitet voran. Wie können wir den von Menschen gemachten Klimawandel stoppen?

erderwaermung-box

Kategorien