Alexandre Rotenberg/ shutterstock.com
Alexandre Rotenberg/ shutterstock.com

Einblicke in die Arbeit der Flüchtlingshelfer

Victoria Vorbeck engagiert sich im Helferkreis Asyl für die Asylbewerber im Landkreis Landsberg. Doch die aktiven ehrenamtlichen Helfer fühlen sich wie viele Hilfsorganisationen in Deutschland bei der Integrationsarbeit vom Staat im Stich gelassen. Jetzt haben sie einen Protestbrief verfasst. Weiterlesen

mavo/ shutterstock.com
mavo/ shutterstock.com

Achtsamkeit im Alltag

In unregelmäßigen Abständen möchten wir Sie dazu anregen, kleine Achtsamkeitsübungen in Ihren Alltag zu integrieren. Auch wenn Sie im Stress sind und wenig Zeit haben, können Sie mit Achtsamkeitspausen in kurzer Zeit wieder Energie tanken und sich regenerieren. Weiterlesen

Joseph Sohm/ shutterstock.com
Joseph Sohm/ shutterstock.com

Ein weißer Amerikaner zu Gewalt und versteckten Vorurteilen

Der Rassismus ist tief in der amerikanischen Gesellschaft und im Bewusstsein von Weißen und Schwarzen verankert, schreibt der US-Philosoph Jay Garfield. Ein Ende der Gewalt und ein Erfolg der Black Lives Matter-Bewegung sei nur möglich, wenn es gelingt, versteckte Vorurteile zu überwinden. Weiterlesen

Irina Kozorog/ shutterstock.com
Irina Kozorog/ shutterstock.com

Meditation: Selbstmitgefühl

Meditationslehrer Frits Koster leitet eine Meditation an, in der wir uns selbst Gutes wünschen und unser Herz öffnen. Dies ist die Voraussetzung, um anderen Fürsorge zukommen zu lassen.

Weiterlesen

Lightspring/ shutterstock.com
Lightspring/ shutterstock.com

Ein Gastbeitrag von Robert Jackson

Nicht Argumente brachten die Mehrheit für den Brexit, sondern Emotionen, so Prof. Robert Jackson. Der Brite kritisiert, wie rechte Parteien und Medien in Großbritannien Ängste und Fremdenhass schürten. Dabei blendeten sie aus, wie wichtig die Europäische Union ist, um Menschenrechte und Freiheit zu bewahren. Weiterlesen

Kritik der grünen Ökonomie

Ein Buch der Heinrich-Böll-Stiftung

Wie kann es gelingen, eine Gesellschaft zu schaffen, die nicht auf Kosten anderer lebt? Eine Idee ist die „Grüne Ökonomie“, die ökologische und soziale Verantwortung mit wirtschaftlicher Profitabilität vereinbaren will. Das Buch setzt sich kritisch mit den Prinzipien der Grünen Ökonomie auseinander. Weiterlesen

TK0920/ shutterstock.com
TK0920/ shutterstock.com

Google auf Einkaufstour

Google sammelt nicht nur Daten, sondern kauft auch Biotechnologie-Firmen. Das Ziel: das menschliche Ergbut manipulieren und Körper kreieren, die frei sind von Krankheit, Behinderung, vielleicht sogar dem Tod. Lesen Sie den 2. Teil der Artikelserie von Christoph Quarch über die Visionen der It-Giganten. Weiterlesen

noppasin/ shutterstock
noppasin/ shutterstock

Eine amerikanische Jüdin auf den Spuren ihrer Vergangenheit

Judith Levi, 72, ist eine amerikanische Professorin für Linguistik und sehr sprachgewandt. Doch was die Geschichte ihrer jüdischen Familie betrifft, herrschte Jahrzehnte lang Schweigen. Eine Reise nach Deutschland brachte die Wende. Heute wirbt Levi für Versöhnung. Sie möchte die Spiralen des Hasses überwinden. Weiterlesen

Andresr/ shutterstock.com
Andresr/ shutterstock.com

Herausforderungen und Chancen gemeinschaftlichen Lebens

Gemeinschaften können Keimzellen für ein neues Wir-Bewusstsein sein. Doch es gibt viele Herausforderungen, z.B. Entscheidungsstrukturen zu finden und den Umgang mit Hierarchien zu klären. Autor François M. Wiesmann berichtet über seine Erfahrungen und Visionen. Weiterlesen

Metta

Ein Buch von Marie Mannschatz

Die Meditation des Wohlwollens ist eine der wichtigsten Übungen des Buddhismus. Die bekannte Meditationslehrerin Mannschatz gibt in diesem Buch einen Überblick über die verschiedenen Stufen – vom Wohlwollen sich selbst gegenüber bis hin zur Feindesliebe – sowie Anleitungen zur Praxis. Weiterlesen

Aktionstag-Logo_Menschenkette_350-318

Amnesty International schlägt Alarm

Rassistische Gewalt nimmt in Deutschland zu. Amnesty International hat jetzt einen Bericht veröffentlicht: „Wie Deutschland die Opfer rassistischer Gewalt im Stich lässt“. Der Staat unternehme zu wenig, um Täter zur Rechenschaft zu ziehen und Opfer zu schützen. Weiterlesen

g-stockstudio/ shutterstock.com
g-stockstudio/ shutterstock.com

Ein Vortrag von Vivian Dittmar

Jeder kennt das: Irgendetwas passiert und die innere Steuerung ist wie ausgehebelt. Alle guten Vorsätze schwinden dahin und wir erkennen uns selbst nicht mehr. Vivian Dittmar sprach am 10. Mai über emotionale Intelligenz und Möglichkeiten der Selbststeuerung. Weiterlesen