Archiv für den Monat: November 2016

gutes-besser-tun

Über das Buch „Gutes besser tun“

Der Philosoph MacAskill fragt sich in seinem Buch „Gutes besser tun“, wie man effektiv altruistisch sein kann und rechnet dies in zahllosen Beispiele vor. Anja Oeck stellt das Werk vor und kritisiert: In zwischenmenschlichen Beziehungen kommt es auf Empathie und Mitgefühl an und nicht aufs Kalkulieren und Rechnen. Weiterlesen

Foto: Arbor-Verlag
Foto: Arbor-Verlag

Interview mit Jon Kabat-Zinn

Ethik heute hatte die seltene Gelegenheit, mit Jon Kabat-Zinn zu sprechen, dem Begründer des Achtsamkeitsprogramms MBSR. Im Interview stellt er sich kritischen Fragen und spricht in seiner Vision davon, wie Achtsamkeit nicht nur das Individuum transformieren kann, sondern auch Wirtschaft und Gesellschaft.

Weiterlesen

audio

10 Minuten Jon Kabat-Zinn

Hören Sie eine Passage aus dem Interview, das Ethik heute mit Jon Kabat-Zinn führte. Der Begründer von MBSR betont, wie wichtig ethische Prinzipien sind, gerade wenn man Achtsamkeit in Unternehmen bringt. Achtsamkeit ist für ihn wie eine Medizin. Weiterlesen

Linda Moon/ shutterstock.com
Linda Moon/ shutterstock.com

Die Amerikanerin Eve Marko nach der Wahl von Donald Trump

Eve Marko war geschockt, dass Trump ins Weiße Haus gewählt wurde. Sie schildert, wie sie mit Fremdheit und Unverständnis umgeht und versucht, sich zu öffnen. „Ich werde jetzt Menschen einladen, die andere Sorgen haben als ich“.

Weiterlesen

Jehuda Bacon, Foto: Spannbauer
Jehuda Bacon, Foto: Spannbauer

Begegnung mit Jehuda Bacon

„Wer in der Hölle war, weiß, dass es zum Guten keine Alternative gibt“, sagt der 87-jährige israelische Maler Jehuda Bacon. Filmemacherin Christa Spannbauer sprach mit dem Shoah-Überlebenden auch über die Frage, wie aus schwerster Erschütterung Zuversicht wachsen kann.

Weiterlesen

bergwaldprojekt.de
bergwaldprojekt.de

Freiwillige im Bergwaldprojekt

Jedes Jahr verbringen rund 1.000 Freiwillige eine Woche im Wald. Sie tauschen ihr Bett gegen den Schlafsack und arbeiten den ganzen Tag, um Bäume zu pflanzen oder Lebensräume zu renaturieren. Das Bergwaldprojekt e.V. bietet diese Möglichkeit und vermittelt nebenbei Gemeinsinn und einen nachhaltigen Lebensstil.

Weiterlesen

photolinc/ shutterstock.com
photolinc/ shutterstock.com

Ein Essay der Philosophin Ina Schmidt

Der Aufstieg des Rechtspopulismus im Westen, der mit der Wahl Donald Trumps einen weiteren Höhepunkt erreicht, zeigt, wie groß die Ängste der Menschen sind. Die Philosophin Ina Schmidt ermuntert in ihrem Essay, sich der Angst zu stellen und bewusst Zuversicht zu entwickeln. Denn nur wer hofft, kann Sinn im Leben finden.

Weiterlesen

jock+scott
jock+scott

Ein Vortrag von Dr. Ulrich Ott

Meditation hat vielfältige Wirkungen, die meisten sind positiv. Der Vortrag gibt einen Überblick über das ganze Spektrum und klärt auf: Bei Menschen mit psychischen Erkrankungen oder bei unsachgemäßer Praxis ohne qualifizierte Anleitung können Probleme auftreten. Weiterlesen

Foto: Christof Spitz
Foto: Christof Spitz

Interview mit Hartmut Rosa

Der Soziologe Hartmut Rosa nimmt mit seiner Resonanztheorie die Gesellschaft und das Individuum in den Blick. Von der Achtsamkeit jedoch grenzt er sich ab und provoziert. Im Interview mit Ethik heute kritisiert er die Kommerzialisierung, die Fixierung auf das Subjekt und die unpolitische Haltung. „Die Beziehung ist das Entscheidende“, so Rosa.

Weiterlesen

Foto: Christof Spitz
Foto: Christof Spitz

Ein Vortrag von Hartmut Rosa

Der bekannte Soziologe Professor Hartmut Rosa kritisiert die Achtsamkeitsbewegung als esoterisch, kommerziell und unpolitisch. In seinem Vortrag stellt er das Thema in einen gesellschaftspolitischen Kontext und setzt sich in sechs Thesen mit der Achtsamkeit auseinander.

Weiterlesen

malkin_narzissten

Ein Buch, das zur Selbsterkenntnis anregt

Narzissmus unterliegt Schwankungen – zumindest in seinen gemäßigten Formen, so die These von Craig Malkin. In seinem Buch zeigt er die Spannbreite von übersteigertem Narzissmus bis zu krankhafter Selbstlosigkeit. Er erklärt praxisnah, wie man einen gesunden Mittelweg findet.

Weiterlesen