Introvision: Achtsam in die eigene Biographie schauen

Ein Interview mit Telse Iwers
Introvision ist ein Verfahren der mentalen Selbstregulation, besonders für innere Konflikte. Man wendet sich achtsam dem zu, was man eigentlich vermeiden möchte. Prof. Dr. Telse Iwers erklärt die Methode, die hilft, tief sitzende Glaubenssätze sichtbar zu machen, um im Alltag mehr Handlungsoptionen zu haben.

Weiterlesen